Cajón

Ein bei uns bis vor wenigen Jahren nahezu unbekanntes Perkussionsinstrument ist das Cajón. Es handelt sich dabei – einfach gesagt – um eine viereckige oder rechteckige Holzkiste, auf der der Spieler sitzt und sie gleichzeitig mit seinen Händen schlägt. Gemäß dieser Spieltechnik lautet ihr deutscher Name „Kistentrommel“. Der Name Cajón kommt jedoch aus dem Spanischen (das Instrument wurde ursprünglich in Peru entwickelt) und bedeutet so viel wie „Holzkiste“ oder auch „Schublade“.

Wie spielt man das Cajón?

Wie bereits angedeutet, wird das Cajón traditionell mit den Händen gespielt. Dazu sitzt der Spieler auf der Oberseite des Instrumentes und trommelt mit den Händen auf das zwischen seinen Beinen liegende, vordere Seitenteil. Es gibt jedoch mittlerweile auch Exemplare, die als Teil eines Schlagzeugs eingesetzt werden und daher über eine Fußbetätigung verfügen. Vereinzelt werden Cajónes auch mit Besen gespielt.

Wie ist das Cajón aufgebaut?

Zum Aufbau: Das Instrument besteht rundum aus festen Holzplatten, eine Bespannung oder eine Membran, wie es bei der klassischen Trommel der Fall ist, gibt es hier nicht. Entscheidend für den Klang ist das verwendete Baumaterial. Jedes Holz erzeugt dabei einen etwas anderen Sound. Entscheidend ist weiterhin die Größe beziehungsweise das Volumen des Klangkörpers sowie die des verwendeten Schalllochs. Sehr große Cajónes erzielen einen sehr tiefen, sonoren Klang, einer Basstrommel entsprechend. Im Laufe der Zeit wurden Cajónes mit zahlreichen Modifikationen versehen, so dass sich damit z. B. ein Snare-Effekt erzielen lässt.

Weiterhin kommt es klangtechnisch darauf an, wo der Spieler seine Hände auf das Cajón schlägt. Die kurzen Seiten erzielen in der Regel höhere Töne, Schläge auf die großen Seitenflächen lassen das Instrument wesentlich tiefer klingen.

Wie nutzt man ein Cajón?

Sehr beliebt ist das Cajón heute insbesondere als Perkussionsinstrument zur Begleitung anderer, ausschließlich akustisch gespielter Instrumente. Dabei kommt es in vielen verschiedenen Musikrichtungen zum Einsatz, zum Beispiel in der Popmusik, der Rockmusik aber auch bei Raggae und Folk.

Wie klingt ein Cajón?

Das folgende Video zeigt eine Gruppe von Cajón-Spielern, die eine Sambamelodie spielen. Sehen Sie es sich an und bekommen sie einen Eindruck vom Klag eines Cojóns.

Unsere Cojón-Empfehlungen

Bestseller Nr. 1
Cajon 'ROCK/POP' Large, Trommel für Einsteiger, made in GERMANY incl. Kurzlehrgang
142 Bewertungen
Cajon "ROCK/POP" Large, Trommel für Einsteiger, made in GERMANY incl. Kurzlehrgang
  • Hochwertige Einsteiger Cajon mit modernem Snaresound für Rock/Pop Rhythmen incl. Kurzlehrgang "Cajon spielend lernen"
  • Druckvoller Bass, kräftige leicht ansprechende Snare, Snaresystem aus 24 Spiralen wie beim "richtigen" Schlagzeug
  • Höhe: 48cm, Breite: 30cm, Tiefe: 30cm, Größe für Erwachsene, spielfertig aufgebaut
  • Instrument komplett aus selektiertem Buchenholz garantiert beste Klangeigenschaften
AngebotBestseller Nr. 2
Meinl Percussion HCAJ1AWA Headliner Series String Cajon, Frontplatte: Stained American White Ash,...
1.946 Bewertungen
Meinl Percussion HCAJ1AWA Headliner Series String Cajon, Frontplatte: Stained American White Ash,...
  • Verstellbare obere Ecken der Frontseite und ein integriertes Snare Teppich System ermöglichen punktgenaue Schläge und knackige Snare-Effekte.
  • Ein robust, mittelgroßes MDF Gemisch sorgt für tiefe, wummernde und durchsetzungsfähige Basstöne: 11 ¾ Breite x 12 1/4“ Tiefe x 18“ Höhe
  • Die American White Ash Frontplatte reagiert auf jede Dynamik von weichen Finger Rolls bis hin zu tiefen Bassschlägen.
  • Vier Gummifüße ermöglichen der Cajon eine volle Klangentfaltung und bieten dem Instrument zusätzlich sicheren Halt auf jeder Oberfläche.
Bestseller Nr. 3
Cajon Schlagwerk CP404BLK 2 in 1 Große Schwarzbirke, Custom
182 Bewertungen
Cajon Schlagwerk CP404BLK 2 in 1 Große Schwarzbirke, Custom
  • Maße (B x T x H): 30 x 30 x 49 cm, ideal für Körpergrößen ab 1,70 m
  • Percussion handmade in Germany
  • Schlagwerk's meistverkaufte Cajon-Serie
  • Snaretechnik: 2inOne-Technik mit 40 Snare-Spiralen - perfekt für Drummer
Bestseller Nr. 4
XDrum Cajon Primero Negra inkl. Rucksacktasche (Snare Sound, Kistentrommel, Trommelkiste, Holz,...
862 Bewertungen
XDrum Cajon Primero Negra inkl. Rucksacktasche (Snare Sound, Kistentrommel, Trommelkiste, Holz,...
  • Geschraubte Schlagfläche, Lindenholz, durchsetzungsstarker Bass
  • Mehrlagiges Klangholz, Korpus Linde, Afro-Peruanische Bauweise
  • Snare Effekt durch stimmbare Saiten, Schallloch auf der Rückseite
  • Gewicht 3,9 kg, Größe 49 x 30 x 30 (H x B x T in cm)
Bestseller Nr. 5
Cajon Schlagwerk CBA1S Bausatz Medium Natural
212 Bewertungen
Cajon Schlagwerk CBA1S Bausatz Medium Natural
  • Unschlagbar günstig für alle, die Lust haben, das eigene Instrument auch selbst zusammenzubauen: die neuen Bausätze für Cajons in den Höhen 45cm (CBA1S) oder 50cm (CBA2S). Dank der neu...
  • Percussion handmade in Germany
  • Schlagfläche: Birke, Korpus: 8-lagige Birke, 1 x Snare-Element mit 20 Spiralen
  • Maße (fertiggestellt): ca. 30 x 30 x 45 cm, ideal für Körpergrößen bis 1,70m
Klaus Malke
Letzte Artikel von Klaus Malke (Alle anzeigen)

Hinweis: Aktualisierung am 22.10.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.