Cello

Der Begriff Cello ist vielen auch Nicht-Musikliebhabern durchaus geläufig. Er bildet jedoch nur die Abkürzung für die Bezeichnung „Violoncello“, so der korrekte Name dieses Instruments. In seinem Aufbau ähnelt es der Violine sowie der Bratsche, der Korpus ist jedoch ein ganzes Stück größer dimensioniert. Aus diesem Grund wird das Cello nicht auf dem Arm haltend gespielt, sondern in der Regel aufrecht zwischen den Beinen auf dem Boden platziert. Um die richtige Spielhöhe zu erreichen, besitzen die meisten Celli einen höhenverstellbaren Stachel als Verbindung zwischen Boden und dem eigentlichen Instrumentenkorpus. Ursprünglich war dieser Stachel jedoch nicht vorhanden, man hielt das Cello während des Spiels zwischen den Beinen. Besonders bequem war dies für den Spielenden jedoch nicht.

Merkmale des Cello

Zum Klang: In der Rangfolge von Violine, Bratsche und Cello nimmt Letzteres den tiefsten Part ein, sein Klang liegt eine Oktave tiefer als jener der Bratsche. Erreicht wird dieser tiefe Klang durch den großen Korpus, der in etwa die doppelte Länge des Gehäuses einer Geige aufweist. Eigentlich müsste der Korpus aufgrund der Stimmung noch größer sein (ein ähnliches Verhältnisses ist bei der Bratsche feststellbar), allerdings müssten hierbei Einschränkungen in der Spielbarkeit gemacht werden.

Wie bei anderen Streichinstrumenten auch, entsteht der Ton beim Spielen des Cello durch die Schwingungen der Saiten. Diese werden durch den Korpus des Instrumentes soweit verstärkt, dass sie für den Menschen problemlos wahrnehmbar sind. Gestimmt wird das Instrument, indem die über den gesamten Corpus und den Hals verlaufenden Saiten entsprechend gespannt werden.

In seiner ursprünglichsten Form spielt man das Cello, indem die Saiten mit den Fingern gezupft werden, ähnlich wie bei einer Gitarre. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich jedoch das Spiel mit einem Bogen allerorten durchgesetzt, heute findet man nahezu keinen Cellospieler mehr, der dieses Instrument mit seinen bloßen Händen spielt.

Wie klingt ein Cello?

Sie sind neugierig geworden und wollen wissen, wie ein Cello klingt? Dann sehen Sie sich das folgende Video an.

Unsere Cello Empfehlungen

Bestseller Nr. 1
DIE TOLLSTEN FRAUEN SPIELEN CELLO NOTIZBUCH: A5 Notizbuch KARIERT Geschenkidee für Cellisten |...
1 Bewertungen
DIE TOLLSTEN FRAUEN SPIELEN CELLO NOTIZBUCH: A5 Notizbuch KARIERT Geschenkidee für Cellisten |...
  • Buch, Cello (Autor)
  • 120 Seiten - 21.01.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)
Bestseller Nr. 2
100 Solos For Cello (Album): Noten für Cello
5 Bewertungen
100 Solos For Cello (Album): Noten für Cello
  • Ideal als Selbststudium oder zur Abwechslung im Unterricht bz. Musikschule.
  • 104 Seiten - 15.07.2002 (Veröffentlichungsdatum) - Music Sales (Herausgeber)
Bestseller Nr. 3
Suzuki Cello School Cello Part & CD, Volume 2 (Revised): Cello Part, Book & CD
126 Bewertungen
Suzuki Cello School Cello Part & CD, Volume 2 (Revised): Cello Part, Book & CD
  • Suzuki, Dr. Shinichi (Autor)
  • 20 Seiten - 01.02.2014 (Veröffentlichungsdatum) - Alfred Music (Herausgeber)
AngebotBestseller Nr. 4
Cello Rutschfeste Halter, Cello Endpin Rest Pad Boden Protector Instrument Zubehör(#B)
13 Bewertungen
Cello Rutschfeste Halter, Cello Endpin Rest Pad Boden Protector Instrument Zubehör(#B)
  • GUT SCHÜTZEN SIE IHREN CELLO: Cello-Halter schützt Ihren Boden vor Kratzern und sorgt außerdem dafür, dass Ihr Cello während einer Aufführung nicht verrutscht, perfekt für professionelle...
  • EINFACH ZU BEDIENEN: Mit einem großen Metall-Rundring ist es für fast jedes Stuhlbein geeignet, sehr praktisch und praktisch, ein wichtiger Teil von Cello.
  • ROBUST: Kunststoff-Fußleiste mit polierter Oberfläche, sehr robust und langlebig.
  • VERSTELLBARES BAND: Das elastische Band besteht aus Nylonmaterial, kann frei von 40 cm bis 80 cm Länge eingestellt werden und bietet Platz für die meisten Spieler.
Bestseller Nr. 5
Classic Cantabile Student Cello 4/4 SET inkl. Bogen und Tasche
21 Bewertungen
Classic Cantabile Student Cello 4/4 SET inkl. Bogen und Tasche
  • Decke aus Fichte, Boden, Zarge, Hals und Steg aus Ahorn, matt lackiert
  • Griffbrett: Linde gebeizt, Wirbel und Sattel aus Ebenholz - Saitenhalter: Metall
  • Steg mit 4 Feinstimmern, 4 Stahlsaiten, Größe 4/4
  • inkl. Cello-Tasche
Klaus Malke
Letzte Artikel von Klaus Malke (Alle anzeigen)

Hinweis: Aktualisierung am 22.10.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.